Leer, 01.09.2022

Mit der Homematic IP Cashback Aktion smart in den Herbst starten

20 Euro Cashback beim Kauf von Homematic IP Produkten

Die Homematic IP Cashback Aktion startet im September. Käufer von Homematic IP Starter Sets und Bundles erhalten 20 Euro vom Kaufpreis erstattet. Das Angebot gilt bis zum 31.10.2022 – sowohl in Online-Shops als auch im stationären Handel.

Leer, 01.09.2022

Der Heizkörperthermostat speziell für die Wohnungs- und Gebäudewirtschaft

Besonders lange Batterielebensdauer von 7 Jahren

Mit der besonders langen Batterielaufzeit von typischerweise 7 Jahren und mindestens 5 Jahren bei üblichem Einsatz in privaten Haushalten eröffnet der smarte Heizkörperthermostat von Homematic IP eine neue Produktkategorie. In Kombination mit dem manipulationsgesicherten Gehäuse und einem Demontageschutz ist der Heizkörperthermostat – kompakt plus der erste, der speziell für die Anforderungen der Wohnungs- und Gebäudewirtschaft entwickelt wurde, sich aber auch für den Privateinsatz eignet. Der Homematic IP Heizkörperthermostat – kompakt plus wird voraussichtlich ab Januar 2023 im stationären und Online-Handel verfügbar sein.

Leer, 20.07.2022

Homematic IP automatisiert den hydraulischen Abgleich

Fraunhofer bestätigt dynamischen und adaptiven Abgleich durch Homematic IP

Aus gutem Grund ist der hydraulische Abgleich als Voraussetzung für Förderungen der KfW / BAFA und nach der VOB-C verpflichtend durchzuführen. Die benötigte und die bereitgestellte Wärmemenge müssen in Balance sein, um den Energieverbrauch und den CO2-Ausstoß zu minimieren und den Bewohnern zugleich optimalen Komfort zu bieten. Das Fraunhofer IEE hat jetzt bestätigt, dass die Homematic IP Heizkörperthermostate eTRV-2, eTRV-C, eTRV-C-2 und eTRV-Evo einen dynamischen und adaptiven Abgleich am Heizkörper automatisch ausführen. Homematic IP macht damit den bislang notwendigen teuren Einbau voreinstellbarer Ventile überflüssig und erleichtert so den hydraulischen Abgleich ganz entscheidend.

Leer, 20.07.2022

Handwerk: Homematic IP automatisiert den hydraulischen Abgleich

Fraunhofer bestätigt dynamischen und adaptiven Abgleich durch Homematic IP

Aus gutem Grund ist der hydraulische Abgleich als Voraussetzung für Förderungen der KfW / BAFA und nach der VOB-C verpflichtend durchzuführen. Die benötigte und die bereitgestellte Wärmemenge müssen in Balance sein, um den Energieverbrauch und den CO2-Ausstoß zu minimieren und den Bewohnern zugleich optimalen Komfort zu bieten. Das Fraunhofer IEE hat jetzt bestätigt, dass die Homematic IP Heizkörperthermostate eTRV-2, eTRV-C, eTRV-C-2 und eTRV-Evo einen dynamischen und adaptiven Abgleich am Heizkörper automatisch ausführen. Homematic IP macht damit den bislang notwendigen teuren Einbau voreinstellbarer Ventile überflüssig und erleichtert so den hydraulischen Abgleich ganz entscheidend.

Leer, 28.06.2022

Volle Kontrolle im Smart Home: Homematic IP führt Benutzerrollen ein

Benutzerrechteverwaltung in der Homematic IP App ab sofort verfügbar

Die Einführung der Benutzerrechteverwaltung macht das Homematic IP Smart Home System noch sicherer und anwender-freundlicher. Die neue Funktion der kostenlosen Homematic IP App ermög-licht es, die Nutzer einer Homematic IP Installation zu managen und ihnen eine von drei Rollen mit unterschiedlichen Berechtigungen zuzuweisen. Das vereinfacht die Bedienung und schützt sicherheitsrelevante Bereiche vor unbefugtem oder versehentlichem Zugriff.