FAQ - häufige Fragen

zurücksetzen

Heizkörperthermostate

Montage/Installation

Für mein Heizkörperventil Danfoss RA habe ich den beigefügten Adapter eingesetzt. Beim Versuch, das Ventil ganz zu schließen bleibt der Heizkörper nun trotzdem heiß. Es sieht aus, als ob der Stellantrieb das Ventil nicht vollständig schließt.

Möglicherweise adaptiert der Stellantrieb nicht richtig oder das Ventil kann aus mechanischen Gründen nicht ganz geschlossen werden (Ablagerungen etc.). Die im nachfolgenden Bild angezeichnete Höhe zwischen Auflagefläche des Adapters und dem Ventilstößel sollte bei offenem Ventil ca. 13,5 mm betragen und bei geschlossenem Ventil (Ventilstößel ganz hereingedrückt) ca. 11,5 mm.

Adapter für Danfoss RA richtig (Bild links) und falsch (Bild rechts) montiert

Adapter für Danfoss RA richtig (Bild links) und falsch (Bild rechts) montiert

Sind die Maße korrekt, dann kann die Ursache für die Fehlfunktion evtl. sein, dass der Antrieb nicht korrekt montiert ist oder sich aus der Überwurfmutter gelöst hat.

Wenn die Maße nicht stimmen, dann ist der Adapter evtl. nicht ganz aufgerastet. Der Adapter muss ein wenig aufgebogen werden und ganz aufgeschnappt werden.

Falls auch das nicht zutrifft, so kann das Problem ggf. behoben werden, indem eine 5 Cent- Münze zwischen dem Ventilstößel und dem Antrieb eingefügt wird.

Sie sind hier:
smartes Untermenü