Artikel zu Smart Home

Hannover/Leer, 03.03.2014

HomeMatic Funk-Wandthermostat steuert mehrere Heizkörperthermostate synchron

Bis auf 0,5° Celsius genau und zeitgesteuert: So präzise regelt der neue Homematic Funk-Wandthermostat von der eQ-3 AG die Raumtemperatur. Die Konfiguration verschiedener Wochenprogramme ermöglicht es, individuelle Heizprofile mit einem oder mehreren Homematic Funk-Heizkörperthermostaten zu erstellen. Über das Gruppenkonzept lassen sich alle Heizungsregler eines Raumes zusammenfassen und als eine Homematic Einheit steuern. Den neuen Funk-Wandthermostat sowie weitere Homematic Produkte zeigt eQ-3 bei der CeBIT vom 10. bis 14. März auf dem Messegelände Hannover in Halle 13 an Stand B53.

Presse lesen

Leer, 28.02.2014

CeBIT 2014: Neue HomeMatic-Produkte erweitern die Möglichkeiten im vernetzten Zuhause

Die eQ-3 AG baut ihr umfassendes Hausautomationssystem weiter aus: Der neue Homematic Funk-Wandthermostat und das Homematic Funk LAN-Gateway bringen mehr Leistung, Komfort und Betriebssicherheit ins Heimnetzwerk. Zudem stellt eQ-3 ein Firmware Update-Tool für den Homematic Funk-Konfigurationsadapter USB zum Download bereit. Nun ist es auch Kunden ohne die Zentrale CCU2 möglich, ihre Homematic Geräte auf den aktuellen Firmware-Stand zu bringen. Diese und weitere Homematic Produkte zeigt eQ-3 vom 10. bis 14. März auf der CeBIT in Hannover in Halle 13 an Stand B53.

Presse lesen

Bonn/Leer, 10.02.2014

Roll-out in weiteren Telekom-Shops: eQ-3 und Telekom zeigen den Weg ins Smart Home

Mit knapp 80 Telekom-Shops hat es begonnen, jetzt erweitern die eQ-3 AG und die Deutsche Telekom AG ihre Zusammenarbeit im Bereich intelligente Haussteuerung. Die Homematic Linie von eQ-3 wird in Kürze in mehr als 400 Telekom-Shops deutschlandweit im Rahmen des Smart Home Starterpaket der Telekom verfügbar sein. Es umfasst die QIVICON Home Base und vier Basis­komponenten für einen einfachen Einstieg in das smarte Eigenheim. Eine weitere Komponente, die künftig von der Smart Home App der Telekom unterstützt wird, ist der neue, mit einer Leistungsmessung ausgestattete Homematic Funk-Schaltaktor, der neben dem Schalten auch eine Verbrauchs­messung von angeschlossenen Geräten ermöglicht. eQ-3 präsentiert sein Homematic System auf der Leitmesse E-world energy & water vom 11. bis 13. Februar 2014 in Essen in Halle 4 an Stand 4-101.

Presse lesen

Hannover/Leer, 07.02.2014

Mehr als eine Million verkaufte Geräte: eQ-3 zeigt das Erfolgsgeheimnis von MAX! auf der CeBIT

Das Internet der Dinge ist auf dem Vormarsch. Mit bereits weit über einer Million verkauften Geräten des Heizungssteuerungssystems MAX! trägt Hersteller eQ-3 AG einen sichtbaren Anteil dazu bei. Die Lösung befähigt Haus- und Wohnungs­besitzer sowie Mieter, ihre Heizung bequem per Internet und somit auch aus der Ferne über das Smartphone zu steuern. Im Rahmen der CeBIT vom 11. bis 14. März können sich die Fachbesucher an dem eQ-3-Messestand in Halle 13 an Stand B53 über MAX! informieren.

Presse lesen

Essen/Leer, 14.01.2014

eQ-3 stellt Kooperationsmöglichkeiten mit MAX! auf der E-world energy & water vor

Bei der „E-world energy & water“, die vom 11. bis 13. Februar 2014 in Essen stattfindet, präsentiert die eQ-3 AG in Halle 4 an Stand 4-101 unter anderem MAX!. Das System lässt sich flexibel an die Anforderungen diverser Kundengruppen anpassen. Ein Beispiel dafür ist die Partnerschaft zwischen eQ-3 und der ITC AG. Sie ermöglicht den Vertrieb von MAX! als kommerzielle Lösung für das Büro-, Hotel- und Gaststättengewerbe.

Presse lesen

Bonn/Leer, 05.12.2013

Deutsche Telekom startet Vertrieb von HomeMatic-Produkten in ausgewählten Telekom-Shops

Im Zuge ihrer Partnerschaft in der Smart Home-Allianz QIVICON vertiefen die eQ-3 AG und die Deutsche Telekom ihre Zusammenarbeit. Ab sofort sind Homematic Produkte von eQ-3 im Smart Home-Starterkit der Telekom deutschlandweit in den ersten ausgewählten Telekom-Shops erhältlich. Das „Smart Home Starterpaket“ umfasst vier Homematic Produkte sowie die QIVICON Home Base. Die Geräte lassen sich komfortabel per Smartphone App steuern und ermöglichen einen einfachen Einstieg in die Welt des Smart Home.

Presse lesen

Leer, 18.11.2013

Ein Gerät, zwei Funktionen: eQ-3 stellt neuen Funk-Schaltaktor mit Leistungsmessung vor

Der Winter naht, die Tage werden kürzer, und mit den sinkenden Temperaturen steigt auch das Bedürfnis nach mehr Komfort in den eigenen vier Wänden. Dafür sorgt nicht zuletzt der neu entwickelte Funk-Schaltaktor der eQ-3 AG als smarte Ergänzung des HomeMatic-Systems. Über den neuen HomeMatic-Funk-Schaltaktor mit Leistungsmessung kann man angeschlossene Verbraucher nicht nur ein- oder ausschalten, sondern auch ihren Energieverbrauch messen. Die Messdaten werden auf der Bedienoberfläche WebUI grafisch dargestellt. Die Speicherung der gemessenen Daten erfolgt dabei nicht im Funk-Schaltaktor, sondern auf einer in die HomeMatic-Zentrale CCU2 eingesteckten microSD-Speicherkarte.

Presse lesen

Leer, 05.11.2013

eQ-3 stellt neuen HomeMatic-Funk-Heizkörperthermostat vor

Während die Blätter noch von den Bäumen fallen, steigen die Ausgaben für Heizkosten wieder an. Für Haus- und Wohnungs­besitzer, die effizienter heizen möchten, ist der neue HomeMatic-Funk-Heizkörperthermostat der eQ-3 AG eine lohnende Investition. Er ermöglicht komfortabel zeitgesteuertes Heizen nach individuellen Bedürfnissen und spart dabei wertvolle Heizenergie. Mit Hilfe des neuen Gruppenkonzeptes lassen sich nun bereits bei der Installation einfach bis zu acht Thermostate und Fensterkontakte zu einer Heizgruppe zusammenfassen und gemeinsam konfigurieren.

Presse lesen

Leer/Madrid, 15.10.2013

eQ-3 und 4U Control starten Kooperation für Südwesteuropa

Die Themen Smart Home und Energieeffizienz in Südwesteuropa vorantreiben: Das ist das Ziel der eQ-3 AG zusammen mit ihrem neuen Partner 4U Control. Das spanische Unternehmen hat das intelligente Heizungssteuerungssystem MAX! von eQ-3 an die Bedürfnisse des spanisch-portugiesischen Marktes angepasst und wird es dort zur Heizsaison 2013 unter der Marke i€co vertreiben. Das System lässt sich bequem per Smartphone-App von überall auf der Welt steuern. Die Lösung zeigt eQ-3 während der European Utility Week vom 15. bis 17. Oktober im RAI Amsterdam an Stand 5.E51.

Presse lesen

Leer, 14.10.2013

European Utility Week: eQ-3 zeigt Smart Home-Lösungen aus dem Massenmarkt

Unter dem Thema „Pulling together in one direction“ steht die diesjährige European Utility Week, die vom 15. bis 17. Oktober im Amsterdam RAI stattfindet. Wie die eQ-3 AG beim Thema Home Control zusammen mit ihren Partnern an einem Strang zieht, zeigt das Unternehmen an Stand 5.E51. Im Fokus stehen das Hausautomations­system HomeMatic sowie MAX!, die intelligente Heizungssteuerung via Internet und Smartphone.

Presse lesen
Sie sind hier:
smartes Untermenü