Artikel zu Smart Home

20.03.2019

Mit Stetigregelung Geld sparen

Leer, März 2019 – Auf der ISH 2019 stellte eQ-3, Europamarktführer im Bereich Smart Home, eine Innovation in der Regelung von Fußbodenheizungen vor – den motorischen Fußbodenheizungsaktor mit 12 Kanälen. Mit ihm ist ein energieeffizienterer Betrieb von Fußbodenheizungen möglich. Durch eine nahezu stufenlose Regelung der Durchflussmussmenge des Heizwassers bewirkt der Aktor eine exakte Temperaturregelung und eine stetige Auslastung des Wärmeerzeugers. Dies sorgt für eine gleichmäßige Wärmeabgabe, was zu einem geringeren Stromverbrauch führt und so die Lebensdauer der Heizanlage verlängert. Für diese Form der Regelung wird nach Berechnungen des Fraunhofer-Instituts – im Vergleich zur konventionellen Beheizung – zwischen 50–100 Mal weniger Energiebedarf benötigt, was langfristig eine Amortisation der Anschaffungskosten bedeutet. Der Funk-Aktor ist für alle wasserbasierten Fußbodenheizungen geeignet, kann werkzeuglos in ein bestehendes System integriert werden und passt auf die gängigsten Ventile.

Presse lesen

18.03.2019

eQ-3 schließt Sicherheitslücken in der CCU

Leer, 18. März 2019 – eQ-3, der Europamarktführer im Smart-Home-Bereich1, hat heute neue Updates seiner Smart Home Zentrale für Profis, der CCU3 und der CCU2, veröffentlicht. Damit wurden mehrere potentielle Sicherheitslücken geschlossen. In bestimmten Situationen war es möglich, dass Unberechtigte sich Zugang zur CCU verschaffen konnten. Zwingende Voraussetzung ist in diesen Fällen, dass entweder das sogenannte Port Forwarding für den Remote Zugriff verwendet wird oder dass das Heim-LAN insgesamt unsicher ist und Fremde somit Zugriff haben. eQ-3 ist es wichtig, dass auch solche Lücken geschlossen werden, die für die meisten Installationen keine Rolle spielen. 

Presse lesen

15.03.2019

Nick Pfeiffer aus Stuttgart gewinnt den ersten Preis bei „Jugend forscht” in Donzdorf

Leer/Stuttgart, März 2019 – Der 11-jährige Nick Pfeiffer belegt den 1. Platz beim Regionalentscheid von „Jugend forscht“ in Donzdorf. Mit seinem Projekt „Das intelligente Fenster” setzte sich der Schüler von der Realschule in Stuttgart-Vaihingen gegen seine Konkurrenten der Alterssparte „Schüler experimentieren“ und im Themen-Bereich „Arbeitswelt“ durch. Zusätzlich erhielt er den „Sonderpreis plusMINT für interdisziplinäre Projekte". eQ-3, der Europamarktführer im Bereich Smart Home, unterstützt das Projekt von Nick Pfeiffer als Sponsor.

Presse lesen

08.03.2019

Homematic IP Wired: busbasierte Smart-Home-Technologie ohne Aufpreis

Die Markteinführung von Homematic IP Wired, der busbasierten Variante des erfolgreichen Smart-Home-Systems Homematic IP, hat die Erwartungen vollends übertroffen. Ab sofort sind die begehrten Homematic IP Wired Geräte des Smart-Home-Experten eQ-3 über das Fachhandwerk, beliefert vom Elektrogroßhändler Sonepar, sowie den Technikspezialisten ELV verfügbar. Die direkte Verbindung der Geräte über Kabel sorgt für eine zuverlässige, störungsfreie und vor allem absolut sichere Kommunikation der Geräte untereinander. Die Installation von Homematic IP Wired ist für den Fachbetrieb besonders einfach durchzuführen und bei Neubauten oder Modernisierungen von Häusern und Wohnungen zu empfehlen. Die Handhabung für den Anwender ist intuitiv und besonders einfach. Homematic IP Wired bietet innovative Smart-Home-Lösungen ohne Aufpreis im Vergleich zu traditioneller Elektrik.

Presse lesen

08.03.2019

Homematic IP wächst im vergangenen Jahr um 73 %

Der Europamarktführer im Smart-Home-Bereich, eQ-3, verzeichnet im Jahr 2018 mit über 5 Millionen verkauften Produkten einen neuen Rekord. Auf der ISH 2019 in Frankfurt stellt der Smart-Home-Spezialist die neuesten Unternehmenszahlen vor. Über 30 Millionen funkbasierte Produkte in Bezug auf die installierte Basis von Smart-Home-Lösungen aus dem Hause eQ-3 verteilen sich auf über 1,7 Millionen Haushalte und festigen die europäische Marktführerrolle weiter.

Presse lesen

06.03.2019

Presse-Round-Table auf der ISH

Vom 11. – 15. März 2019 zeigt die eQ-3 AG auf der ISH in Frankfurt am Main neue Smart-Home-Lösungen und Innovationen. eQ-3 entwickelte sich innerhalb der eQ-3-/ELV-Unternehmensgruppe in über 40 Jahren von einem Technologie Pionier zum europäischen Marktführer* im Bereich Smart Home. Erleben Sie auf unserem Messestand Homematic IP. Das führende Smart-Home-System bietet benutzerfreundliche Lösungen, welche sich schnell und unkompliziert an die individuellen Bedürfnisse anpassen lassen. Auch das Fachhandwerk kommt nicht zu kurz – die Kombination aus Homematic IP Funk-Produkten und der kabelbasierten Linie Homematic IP Wired schafft den idealen Einstieg in die Smart-Home-Welt.

Im Fokus unseres Messeauftritts steht die neue, innovative Homematic IP Fußbodenheizungssteuerung mit motorischer Stetigregelung. Die funkbasierte Steuerungstechnologie ist nicht nur kabellos und leicht zu installieren, sondern auch problemlos nachrüstbar – sogar für einzelne Räume.

Diskutieren Sie mit Bernd Grohmann, Vorstand der eQ-3 AG / Diplom Ingenieur der Elektrotechnik, wie Fachbetriebe aus dem Bereich Wärme/Klima mit den folgenden zukunftsweisenden Themen noch stärker vom Smart-Home-Bereich profitieren:

  • eQ-3 AG: Eine Erfolgsgeschichte aus Leer/Ostfriesland.
  • Homematic IP: Das führende Smart-Home-System mit über 80 Geräten.
  • Motorische Fußbodenheizungssteuerung: für eine kontinuierliche, stetige Regelung der Fußbodenheizung mit Homematic IP
  • Thermischer Abgleich: macht den hydraulischen Abgleich am Heizkörper überflüssig
  • KWL-Steuerung integriert in Homematic IP: automatisch mehr Luftqualität für mehr Komfort und Energieersparnis

Wann: Dienstag, 12. März 2019; 11:00 Uhr

Wo: Halle 10.2 / Stand B90

*Smart Homes and Home Automation Studie, September 2018 des renommierten Marktforschungsunternehmens Berg Insight in Bezug auf sogenannte „Whole Home“-Systeme.

Bernd Grohmann

Bernd Grohmann (54) gilt als einer der Experten in Sachen Smart Home. Er beschäftigt sich bereits seit über einem Jahrzehnt mit der Thematik und hat viele innovative Produkte aus dem Hause eQ-3 mit entwickelt. In seiner Verantwortung gelang es dem Unternehmen mit einem Anteil von mehr als 40 % an installierten Whole-Home-lösungen Marktführer in Europa zu werden.

Sie haben Interesse? Dann melden Sie sich gerne an. Die Einladung können Sie hier direkt herunterladen.

07.01.2019

Homematic IP und innogy SmartHome erweitern Zusammenarbeit

Die führenden SmartHome-Anbieter eQ-3 und innogy heben ihre langjährige Zusammenarbeit auf eine neue Stufe: Sie werden künftig einen gemeinsamen technologischen Standard nutzen, so dass die Systeme miteinander kompatibel werden. Den Kunden eröffnen sich dadurch noch mehr Optionen in punkto Produktvielfalt und Anwendungsmöglichkeiten.

Presse lesen

30.11.2018

HomeMatic User-Treffen 2019

Homematic Usertreffen: 05. – 07.04.2019 in Kassel.

Bereits letztes Jahr haben sich über 500 Teilnehmer in Kassel ein Wochenende lang rund ums Smart Home ausgetauscht und sich von aktuellen Themen in umfassenden Keynotes, Workshops und Vorträgen inspirieren lassen.

Die Planung für das 8. Homematic Usertreffen für Homematic und Homematic IP Interessierte, Einsteiger, Anwender und Enthusiasten hat begonnen!

Auch 2019 werden viele interessante Veranstaltungen Teil des Rahmenprogramms sein – natürlich steht auch 2019 wieder der Austausch miteinander, die Entdeckung neuer Themen und das Treffen mit Entwicklern im Vordergrund. Das Orga-Team lädt Sie herzlich dazu ein, sich den Termin bereits im Kalender zu vermerken! Denn der Besuch lohnt sich!

Zu den Tickets! 

Nähere Infos und Newsletter: https://www.homematic-usertreffen.de

31.08.2018

IFA 2018 - Pressesammlung

Hier stellen wir Ihnen unsere aktuellen Pressemitteilungen rund um die IFA 2018 gesammelt zur Verfügung. Die Bilder sowie die Pressemitteilungen können Sie gerne für Pressezwecke herunterladen und nutzen!

Presse lesen

23.08.2018

Presseworkshop auf der IFA

eQ-3 präsentiert im Rahmen der Internationalen Funkausstellung (IFA) in Berlin mit der Produktplattform Homematic IP das breiteste Produktangebot für Smart Home.

In einem kompakten, 30-minütigen Presse-Workshop stellt eQ-3 spannende Produktneuigkeiten und Marktzahlen vor. Kern des Workshops ist die Podiumsdiskussion zu „Smart Home Trends“ mit:

  • Bernd Grohmann - Vorstand der eQ-3 AG,
  • Wolfgang Niedziella - Geschäftsführer des VDE-Instituts,
  • Dr. Konstantin Zoggolis - Gründer der Mediola Connected Living AG,
  • Jan Seidler - CPTO der Smartfrog Service GmbH und
  • Peter Kollendonk - Geschäftsführer der KEO GmbH.

Moderiert wird die Diskussion von:

  • Günter D. Alt, bekannt aus dem das ZDF-Wirtschaftsmagazin WISO.

Sie haben Interesse? Dann melden Sie gerne an. Die Einladung können Sie hier direkt herunterladen.

Sie sind hier:
smartes Untermenü