Steuerung der MAX! Geräte im Haus

Das MAX! Portal ermöglicht die Steuerung der MAX! Geräte im Haus von jedem beliebigen Internetanschluss.

Für die Kommunikation des MAX! Cubes mit dem MAX! Portal ist keine komplexe Konfiguration – beispielsweise von DynDNS – notwendig. Auch das Öffnen einer Firewall für die Kommunikation von außen ist nicht notwendig. Die Kommunikation vom MAX! Portal zum MAX! Cube ist verschlüsselt und authentifiziert.

Individuelle Wochenprogramme auf Raumebene!

Mit der MAX! Hauslösung lassen sich über das MAX! Portal pro Raum bis zu drei verschiedene Heizprofile konfigurieren. Damit haben Sie die Möglichkeit, die Heizungssteuerung für jeden Raum Ihren persönlichen Bedürfnissen und Ihrem individuellem Lebensrhythmus anzupassen.

Innerhalb der Heizprofile können Sie zudem für jeden Wochentag bis zu sechs frei definierbare Heizphasen einstellen und damit die Raumtemperatur zeitgesteuert regulieren. Die programmierten Heizprofile lassen sich unter den entsprechenden Räumen in der MAX! App auswählen.

Ein typisches Wochenprogramm könnte zum Beispiel so aussehen, dass von Montag bis Freitag jeweils von 06.00 Uhr bis 09.00 Uhr und von 17.00 Uhr bis 21.00 Uhr eine Raumtemperatur von 21 °C in Wohnzimmer, Küche und Badezimmer eingestellt ist. Tagsüber, bei Abwesenheit, fährt das System in den Energiesparmodus auf 17 °C. Für das Wochenende ist in der Zeit von 08.00 Uhr bis 22.00 Uhr eine Raumtemperatur von 21 °C definiert. Verlässt man dann doch kurzfristig sein Zuhause, fährt das komplette System durch die Betätigung des MAX! Eco Tasters in den Energiesparmodus auf 17 °C.

Sowohl in der App als auch in der Portalübersicht wird zudem angezeigt, falls Batterien von Geräten bald ausgetauscht werden müssen oder ein Fenster geöffnet ist.

Sie sind hier:
smartes Untermenü