HomeMatic Funk-Heizkörperthermostat

Ermöglicht es, die Raumtemperatur zeitgesteuert zu regulieren und Heizphasen auf individuelle Bedürfnisse anzupassen.

Produktbild
Produktbild
Produktbild
Produktbild
Produktbild
Produktbild
VorschaubildVorschaubildVorschaubildVorschaubildVorschaubildVorschaubild

  • Ermöglicht es, die Raumtemperatur zeitgesteuert zu regulieren und Heizphasen auf individuelle Bedürfnisse anzupassen.
  • Flexibel durch voreingestellte Wochenprogramme und individuelle Programmierung direkt am Gerät
  • Individuelle Anpassung an die persönlichen Lebensgewohnheiten durch frei programmierbare Heizphasen (13 Schaltzeiten zur Temperaturumstellung je Tag)
  • Ein Absenken der Temperatur beim Lüften wird automatisch durch die integrierte Fenster-Auf-Erkennung oder mittels anlernbarem Fensterkontakt erkannt, wodurch unnötiges Heizen während der Lüftungsphase vermieden wird.
  • Passt auf alle gängigen Heizkörperventile und ist einfach zu montieren - ohne Ablassen von Heizungswasser oder einen Eingriff in das Heizungssystem
  • Zusätzliche Boost-Funktion ermöglicht ein schnelles, kurzzeitiges Aufheizen des Heizkörpers
  • Exaktes Einstellen der Temperatur (auf 0,5°C genau)
  • Frostschutz-Automatik mit automatisierter Ventilöffnung bei Frostgefahr
  • Kalkschutz-Automatik: automatischer Schutz vor Verkalkung durch regelmäßige Ventilfahrt
  • Stabiler Sitz am Ventil dank Metall-Rändelmutter
  • Neues Raumkonzept ermöglicht einfaches Einrichten mit der CCU2

 

Hinweis:

Beim Einsatz des Homematic Funk-Heizkörperthermostat in Verbindung mit dem Homematic Funk-Wandthermostat benötigen Sie die aktuellste Firmwareversion des Heizkörperthermostat (V1.2).

Beim Einsatz einer CCU2, führen Sie das Firmware-Update des Funk-Heizkörperthermostaten bitte über die WebUI durch.

Beim Einsatz einer CCU1 müssen Sie das Firmware-Update des Funk-Heizkörperthermostaten mit dem Homematic Funk-Konfigurationsadapter USB durchführen. Installieren Sie bitte zunächst das Homematic Firmware Update Tool und anschließend die aktuelle Firmwareversion des Heizkörperthermostaten. Die Updates finden Sie stets aktuell in unserem Downloadbereich.
Wie Sie ein Firmware-Update auf Ihrem Homematic Gerät mit dem Funk-Konfigurationsadapter USB installieren, entnehmen Sie bitte der Anleitung in unserem FAQ-Bereich.

Versorgungsspannung:
3 V
Batterien:
2x 1,5 LR6/Mignon/AA
Batterielebensdauer
bis zu 1,5 Jahre
Funkfrequenz
868,3 MHz
Stromaufnahme:
180 mA max.
IP-Schutzklasse:
IP20
Schutzklasse:
III
Umgebungstemperatur:
+0 bis 55°C
Typ. Funk-Freifeldreichweite:
300 m
Display:
LCD
Schutzart:
IP 20
Empfängerklasse:
SRD Class 2
Abmessungen (B x H x T):
54 x 65 x 93 mm
Duty Cycle:
< 1% pro h
Gewicht:
180 g (ohne Batterien)
Anschlussgewinde:
M30 x 1,5

Artikelbezeichnung
HM-CC-RT-DN
Artikelnummer
105155
EAN-Code
4047976051557
Verpackungseinheit
60
Maße inkl. Verpackung
122 x 112 x 73 mm
Gewicht inkl. Verpackung
368,0 g

Bedienungsanleitung
download
Produktdatenblatt
download
Konformitätserklärung
download

  • Produktbild

    HomeMatic Funk-Fensterkontakt

    Kleiner, farblich angepasster Funk-Tür-/Fensterkontakt erkennt geöffnete und geschlossene [...]

  • Produktbild

    HomeMatic Zentrale CCU2

    Homematic Zentrale übernimmt als zentrales Element des Homematic Systems vielfältige Steuer-, Kontroll- [...]

  • Produktbild

    HomeMatic Funk-Wandtaster 6-fach, Aufputzmontage

    Flexibel einsetzbarer Funk-Wandtaster mit sechs Kanälen zur zentralen Steuerung [...]

  • Produktbild

    HomeMatic Funk-Wandthermostat, Aufputzmontage

    Funk-Wandthermostat ermöglicht zeitgesteuertes Regulieren der Raumtemperatur [...]

Sie sind hier:
smartes Untermenü