Homematic IP Fenster- und Türkontakt – verdeckter Einbau

Erkennt zuverlässig geöffnete bzw. geschlossene Fenster und Türen über eine integrierte Infrarot-Lichtschranke

Produktbild
Produktbild
Produktbild
Produktbild
Produktbild
Produktbild
VorschaubildVorschaubildVorschaubildVorschaubildVorschaubildVorschaubild

  • Verdeckter Einbau in Rahmen von Kunststofffenstern bzw. -türen und einfache Montage durch mitgelieferte Klebestreifen
  • Bei geschlossenem Fenster bzw. geschlossener Tür ist das Gerät nicht sichtbar und somit besonders unauffällig
  • Für die Montage ist ein Mindestabstand von 15 mm zwischen Rahmen und Flügel erforderlich
  • Während des Lüftens wird die Raumtemperatur in Verbindung mit dem Homematic IP Heizkörperthermostat automatisch abgesenkt
  • Auf Wunsch kann z. B. in Kombination mit der Homematic IP Sirene Alarm ausgelöst werden, sobald ein Fenster bzw. eine Tür geöffnet wird
  • Geöffnete Fenster und Türen werden direkt in der Homematic IP App angezeigt – so ist auch von unterwegs der aktuelle Status jederzeit einsehbar
  • Der eingebaute Sabotagekontakt informiert über die App bei Manipulation des Fenster- und Türkontakts
  • Kann mit dem Access Point in Verbindung mit der Homematic IP App (ohne Folgekosten), der Homematic Zentrale CCU2 sowie mit vielen Partnerlösungen betrieben werden

Der Homematic IP Fenster- und Türkontakt für den verdeckten Einbau überwacht unauffällig Türen und Fenster innerhalb des Homematic IP Smart-Home-Systems. Der 15 mm flache Sensor wird mit wenigen Handgriffen auf die Innenseite des Rahmens geklebt, wo er mithilfe einer Lichtschranke zuverlässig den jeweiligen Zustand des Fensters erkennt. Einmal montiert ermöglicht der Fenster- und Türkontakt die automatische Absenkung der Raumtemperatur beim Lüften oder auch das Auslösen der Homematic IP Sirene bei unerlaubtem Zutritt durch Dritte. Ein eingebauter Sabotagekontakt erkennt zuverlässig eine ungewünschte Manipulation oder Demontage des Sensors. Die Homematic IP App zeigt darüber hinaus jederzeit den jeweiligen Status an. Zwei Micro-Batterien versorgen den Sensor für bis zu fünf Jahre mit Energie.

Versorgungsspannung
2x 1,5 V LR03/Micro/AAA
Stromaufnahme
50 mA max.
Batterielebensdauer
5 Jahre (typ.)
Schutzart
IP20
Abmessungen (B x H x T)
166,5 x 12,5 x 19 mm
Gewicht
47 g (inkl. Batterien)
Funk-Frequenzband
868,0-868,6 MHz, 869,4-868,65 MHz
Typ. Funk-Freifeldreichweite
230 m

Artikelbezeichnung
HmIP-SWDO-I
Artikelnummer
151039A0
EAN-Code
4047976510399
Verpackungseinheit
72
Maße inkl. Verpackung
184 x 93 x 48 mm

Bedienungsanleitung
download
Produktdatenblatt
download
Konformitätserklärung
download

  • Produktbild

    Homematic IP Access Point

    Verbindet das Smartphone über die Homematic IP Cloud mit den Homematic IP Geräten [...]

  • Produktbild

    Homematic IP Fenster- und Türkontakt - optisch

    Erkennt zuverlässig geöffnete bzw. geschlossene Fenster und Türen

  • Produktbild

    Homematic IP Heizkörperthermostat

    Ersetzt herkömmliche Thermostate und regelt die Raumtemperatur nach individuellen Bedürfnissen. [...]

  • Produktbild

    Homematic IP Fenstergriffsensor

    Erkennt und signalisiert offene, gekippte oder geschlossene Fenster über die Stellung des [...]

  • Produktbild

    Homematic IP Alarmsirene

    Akustische und optische Signalisierung im Alarmfall über Piezo-Lautsprecher und LEDs

  • Produktbild

    Homematic IP Wandthermostat

    Zeitgesteuertes Regulieren der Raumtemperatur in Verbindung mit Homematic IP Fußbodenheizungsaktoren [...]

Sie sind hier:
smartes Untermenü