Homematic IP Durchgangssensor mit Richtungserkennung

Erkennt zuverlässig Personen beim Passieren einer Tür und registriert die Personenanzahl sowie die Durchgangsrichtung

Produktbild
Produktbild
Produktbild
Produktbild
Produktbild
Produktbild
VorschaubildVorschaubildVorschaubildVorschaubildVorschaubildVorschaubild

JANUAR 2017

  • Optimaler Erfassungsbereich von ca. 4,5 m bei einem Erfassungswinkel von 66° – zuverlässige Erkennung auch
    bei Dunkelheit
  • In Verbindung mit anderen Homematic IP Geräten kann, abhängig von der definierten Durchgangsrichtung, Licht
    beim Betreten eines Raumes eingeschaltet und beim Verlassen eines Raumes wieder ausgeschaltet werden
  • Der Sensor kann zusätzlich zum Auslösen eines Alarms genutzt werden
  • Ideal für den Einsatz im seitlichen Türrahmen dank Batteriebetrieb und kompakter Bauform
  • Flexible Montage durch mitgelieferte Klebestreifen oder Schrauben
  • Das unerwünschte Erkennen von Haustieren kann durch eine Montagehöhe ab 80 cm vermieden werden Warnung über die Homematic IP App bei Demontage oder Manipulation dank integriertem Sabotagekontakt
  • Kann mit dem Access Point in Verbindung mit der Homematic IP App (ohne Folgekosten), der Homematic
    Zentrale CCU2 sowie mit vielen Partnerlösungen betrieben werden

Der Homematic IP Durchgangssensor mit Richtungserkennung ist Teil des Homematic IP Smart-Home-Systems und erfasst zuverlässig Personen beim Passieren einer Tür oder eines Durchganges. Dabei wird sowohl die Personenanzahl als auch die Durchgangsrichtung registriert. Der Sensor erkennt Personen bei Tag und Nacht in einem Erfassungsbereich von bis zu 4,5 Metern. Der Erfassungswinkel beträgt 66°. Wird der Sensor zusammen mit anderen Homematic IP Geräten eingesetzt, können unzählige Nutzungsszenarien damit umgesetzt werden. So kann beispielsweise das Raumlicht beim Betreten automatisch eingeschaltet und beim Verlassen wieder ausgeschaltet werden. Zusätzlich dazu lässt sich der Sensor zum Auslösen eines Alarms einsetzen. Das Gerät wird waagerecht zum Boden montiert und kann dabei nicht nur im Türrahmen, sondern an verschiedensten Oberflächen und Stellen im Gebäude platziert werden. Bei einer Montagehöhe oberhalb von 80 Zentimetern, wird die Erkennung von Haustieren vermieden. Ein integrierter Sabotagekontakt sorgt für zusätzliche Sicherheit. Zwei LR6 Batterien versorgen den Durchgangssensor für typisch zwei Jahre mit Energie. Die Montage kann mit doppelseitigem Klebeband oder mithilfe von zwei kleinen Schrauben erfolgen. Das benötigte Montagematerial wird mitgeliefert.

Versorgungsspannung
2x 1,5 V LR6/Mignon/AA
Stromaufnahme
50 mA max.
Batterielebensdauer
2 Jahre (typ.)
Schutzart
IP20
Umgebungstemperatur
5 bis 35 °C
Abmessungen (B x H x T)
128 x 45 x 22 mm
Gewicht
106 g (inkl. Batterien)
Funk-Frequenzband
868,0-868,6 MHz 869,4-869,65 MHz
Typ. Funk-Freifeldreichweite
290 m

Artikelbezeichnung
HmIP-SPDR
Artikelnummer
151159A0
EAN-Code
4047976511594
Verpackungseinheit
48
Maße inkl. Verpackung
184 x 140 x 48 mm
Gewicht inkl. Verpackung
256,3 g

Bedienungsanleitung
download
Produktdatenblatt
download

  • Produktbild

    Homematic IP Bewegungsmelder mit Dämmerungssensor - innen

    Erkennt zuverlässig Bewegungen und die Umgebungshelligkeit

  • Produktbild

    Homematic IP Schaltsteckdose

    Ermöglicht das Schalten von angeschlossenen Verbrauchern über die Homematic IP App

  • Produktbild

    Homematic IP Bewegungsmelder mit Dämmerungssensor - außen

    Erkennt Bewegungen sowie die Umgebungshelligkeit

  • Produktbild

    Homematic IP Alarmsirene

    Akustische und optische Signalisierung im Alarmfall über Piezo-Lautsprecher und LEDs

  • Produktbild

    Homematic IP Schalt-Mess-Aktor für Markenschalter

    Unterputzaktor zum Schalten von Verbrauchern

  • Produktbild

    Homematic IP Präsenzmelder – innen

    Erkennt zuverlässig die Anwesenheit von Personen durch die Erfassung feinster Bewegungen [...]

Sie sind hier:
smartes Untermenü