Frankfurt/Leer, 10.03.2015

Integration von Smart Home und Fußbodenheizungslösungen auf der Basis von Homematic IP

Die beiden Marktführer Möhlenhoff und eQ-3 geben Zusammenarbeit bekannt

Das Unternehmen Möhlenhoff präsentiert sich mit dem Slogan „OEM for Smart Home Technology – Smart Home in Perfection“ auf der ISH 2015 in Frankfurt und kündigt seinen OEM-Kunden die neue Ausrichtung im Smart Home-Sektor an. Hierzu hat Möhlenhoff eine Kooperation mit eQ-3 begründet und wird ab 2016 eine neue Produktserie mit dem Namen Alpha/IP liefern. Auf der ISH stellen Möhlenhoff und eQ-3 dieses Produktprogramm erstmals ihren Kunden sowie Presse und Öffentlichkeit vor. Möhlenhoff und eQ-3 gehen damit in den Bereichen der Heizungs-, Klima- und Lüftungstechnik gemeinsame Wege. Technische Grundlage der Zusammenarbeit ist Homematic IP, die standardbasierte und auf IPv6 basierende nächste Generation der seit über acht Jahren erfolgreichen und Homematic-Produktlinie mit inzwischen über 80 Gerätetypen.

Die Firma eQ-3 mit Sitz in Leer ist laut dem renommierten Marktforscher Berg Insight der europäische Marktführer im Bereich von Smart Home-Lösungen,  bezogen auf die installierte Basis. Mit den millionenfach verkauften Produkten der Homematic-Linie ist das Unternehmen seit Jahren eine feste Größe in der Branche. Mit dem von eQ-3 neu entwickelten Funkprotokoll Homematic IP wird die Vision vom Internet der Dinge konsequent weiterverfolgt. Gemeinsam mit der Firma Möhlenhoff werden Heizungslösungen entwickelt, die das Beste aus beiden Welten vereint.

Das umfangreiche Produktsortiment von eQ-3 bietet bereits heute hochwertige Produkt- und Systemlösungen in den Bereichen der Steuerung von Heizung, Licht, Schatten, Sicherheit, Wetter, Umwelt und Zutritt. Die Akzeptanz dieser vereint kontrollierbaren Systeme nimmt im modernen Wohnungsbau immer weiter zu und wird in den nächsten Jahren zum Standard werden. Bereits im Grundaufbau kann der User einfach Energie sparen und gewinnt zugleich an Lebenskomfort.

Durch Szenarien können wiederkehrende Standardvorgänge bequem definiert werden, und so können die Kunden im übergeordneten Zusammenwirken von diversen Komponenten weitere Möglichkeiten der Energieeinsparung und zusätzlichen Komfort im Tagesablauf gewinnen. Der Nutzer hat interaktiv die Möglichkeit, den Status des Gebäudes abzufragen, den Verlauf auszuwerten und Optimierung von Energieeffizienz und Komfort zu definieren. Das gesamte System kann bequem über die Zentrale, per Fernbedienung, über die PC-Software oder von unterwegs über ein Smartphone gesteuert werden.

OEM-Kunden von Möhlenhoff können Produkt- & Systemlösungen am Markt anbieten, die kompatibel zum eQ-3-Kommunikationsstandard Homematic IP in Funk und später auch BUS sind. Der OEM-Kunde von Möhlenhoff kann damit entscheiden, ob er

  • nur die Komponenten der Fußbodenheizung kompatibel zur „Hausautomation“ oder
  • ausgewählte Komponenten, wie für „Heizungs-, Klima- und Lüftungstechnik“, aus dem Gesamtsortiment oder auch
  • das Gesamtsortiment für die gesamte Hausautomation anbieten möchte.

Sollten Sie weitere Informationen benötigen, wenden Sie sich bitte an unsere PR-Agentur:


PR-Agentur

P.U.N.K.T. Gesellschaft für Puplic Relations mbH
Völckerstraße 44
D-22765 Hamburg
Telefon: +49 (40) 85376029
bkolthoff@punkt-pr.de

Zurück

Sie sind hier:
smartes Untermenü