Leer, 24.02.2017

Homematic IP überzeugt mit neuen Funktionen

eQ-3 stellt auf der ISH aus

Die eQ-3 AG präsentiert vom 14. bis 18. März auf der ISH in Frankfurt am Main neue Lösungen und Innovationen im Bereich Smart Home. Die intelligente Vernetzung und Automatisierung des Hauses ist für immer mehr Handwerksbetriebe, Elektroinstallateure und Fachhändler ein zentrales Thema bei der täglichen Arbeit. In Halle 10.3 / Stand B60 können sich Smart-Home-Interessierte über die einfach zu installierenden und beliebig erweiterbaren Systeme von eQ-3 informieren und sie live erleben. Im Fokus des Messeauftritts steht die Fußbodenheizungssteuerung von Homematic IP. Die Lösung wurde von Europas Smart-Home-Marktführer eQ-3 und Möhlenhoff, dem Marktführer für Ventilantriebe für Fußbodenheizungen, entwickelt. Sie überzeugt durch Zuverlässigkeit, Sicherheit und intuitive Bedienung. Auf der Messe werden außerdem neue Geräte und Funktionen der nächsten Smart-Home-Generation Homematic IP aus dem Bereich Licht vorgestellt.

eQ-3 zeigt auf der ISH, der weltgrößten Messe für Erlebniswelt Bad-, Gebäude-, Energie-, Klimatechnik und Erneuerbare Energien, in Halle 10.3 am Stand B60 vielfältige Lösungen rund um das Thema intelligentes Wohnen. Dabei setzt das Unternehmen weiterhin konsequent auf die Zusammenarbeit mit Fachinstallateuren und -händlern. Mit Homematic IP bietet eQ-3 eine Technologie, die sich durch Zuverlässigkeit, einfache Installation, leichte Nachrüstbarkeit und ein breites Produktspektrum auszeichnet. Passend zum Schwerpunktthema der Messe „energieeffiziente Heizungs- und Klimatechnik“ präsentiert eQ-3 die Fußbodenheizungssteuerung: Mit der von eQ-3 und Möhlenhoff entwickelten Homematic IP Fußbodenheizungssteuerung können Anwender eine komfortable Steuerung der Fußbodenheizung realisieren. Das System bietet alle Funktionen einer modernen, integrierten Fußbodenheizungslösung. Die Kommunikation zwischen Fußbodenheizungsaktor und Wandthermostat ist funkbasiert, sodass keine zusätzlichen Kabel verlegt werden müssen. Deshalb ist sie besonders leicht zu installieren und problemlos nachrüstbar. Zudem bietet die Lösung Anwendern ein Höchstmaß an Komfort, Flexibilität und Best-in-Class-Sicherheit mit Verschlüsselung und Authentisierung aller Daten, einschließlich eines gesicherten Anlernens der Geräte.

Ein weiteres Highlight auf der Messe ist die Live-Demo der neuen Sprachsteuerung für Homematic IP. Nutzer können per Sprachbefehl ihre Homematic IP Geräte mit Amazon Alexa steuern. Produkte aus dem Bereich Heizung, Sicherheit und Licht werden vorgestellt. Am Stand werden mehrmals täglich Präsentationen zu aktuellen Themen und Entwicklungen aus dem Bereich Smart Home mit Homematic IP für Interessierte vorgetragen.

Sollten Sie weitere Informationen benötigen, wenden Sie sich bitte an unsere Pressereferentin:


Jana Küffner

Maiburger Straße 29
D-26789 Leer
Telefon: +49 (491) 6008 625
jana.kueffner@eq-3.de

Zurück

Sie sind hier:
smartes Untermenü