Leer, 16.06.2011

eQ-3 AG und contronics erweitern Kooperation

Nutzungsorientierte Heizungsregelung für Hotels, Schulen etc.

Die eQ-3 AG, Hersteller der Home Control-Plattform Homematic, und der Softwareentwickler contronics GmbH haben ihr Marketing-, Support- und Vertriebsabkommen weiter ausgebaut.

Auf Basis des Homematic Portfolios hat contronics das c-comatic-System entwickelt, mit dem eine zentral gesteuerte nutzungsabhängige Beheizung der Räume ermöglicht wird. Damit sind in größeren Gebäuden wie Schulen, Hotels, Verwaltungen enorme Energieeinsparungen im Bereich von bis zu 30 % – in Einzelfällen sogar noch mehr – möglich. Angesichts der kurzen Amortisationsdauer kann die Kombination von c-comatic mit den Homematic Geräten in den meisten Fällen bereits im ersten Jahr einen positiven Beitrag zum Betriebsergebnis bringen, was ein Novum bei der energetischen Sanierung darstellt.

Speziell für den Bereich intelligenter Heizungsregelung hat contronics das c-comatic-System entwickelt, das auf dem Homematic Portfolio der eQ-3 AG aufbaut. Der Einsatz von c-comatic ist äußerst preiswert, weil es in wenigen Minuten pro Heizkörper ohne Schmutz installiert wird, keine Änderung in der Gebäudetechnik erfordert, aber auch später mit modernisierten Heizungsanlagen einsetzbar bleibt. Die Temperatur jedes Raumes lässt sich individuell regeln, und die Heizkörper verbrauchen nur dann Energie, wenn die Räume tatsächlich genutzt werden.

„Homematic ist das Home-Control-System, das aus unserer Sicht das beste Preis-Leistungs-Verhältnis bietet und nicht ohne Grund Marktführer ist. Vor allem lässt es sich besonders kostengünstig in bestehenden Gebäuden nachrüsten“, erklärt Christian Schoeller, Geschäftsführer der contronics. „Nach unseren Erfahrungen ist es sehr wichtig, dass der Nutzer auch selbst Szenen und Regeln definieren kann. Mit dem Web-Interface in Homematic und mit der Software von contronics ist dies möglich, was einen wesentlichen Vorteil gegenüber anderen heute vermarkteten Systemen darstellt.“

Bernd Grohmann, Bereichsleiter Marketing & Business bei eQ-3, ergänzt: „Durch die erweiterte Zusammenarbeit mit unserem langjährigen Partner contronics bauen wir die Reichweite von Homematic über den Heimbereich in das Segment kleinerer und mittlerer Gebäude und Hotels aus.“Gerade in diesem Bereich spielt Homematic seinen Vorteil der einfachen Nachrüstbarkeit und des breiten Produktspektrums besonders stark aus. Durch kompetente Softwarepartner wie contronics erhöht sich der Wert der Homematic als Plattform.“

Weitere Informationen unter www.contronics.de.

Sollten Sie weitere Informationen benötigen, wenden Sie sich bitte an unsere PR-Agentur:


PR-Agentur

P.U.N.K.T. Gesellschaft für Puplic Relations mbH
Völckerstraße 44
D-22765 Hamburg
Telefon: +49 (40) 85376029
bkolthoff@punkt-pr.de

Zurück

Sie sind hier:
smartes Untermenü