Leer, 17.08.2009

Bernd Grohmann zum Leiter des neuen Geschäftsbereichs OEM Hausautomation ernannt

ELV/eQ-3-Gruppe auf Expansionskurs

Die ELV/eQ-3-Gruppe hat Bernd Grohmann (43) zum Leiter des neuen Geschäftsbereichs OEM Hausautomation ernannt

 In dieser Position wird der erfahrene Manager und Technologieexperte den Aufbau des neuen Unternehmensbereiches vorantreiben und berichtet direkt an den Vorstandsvorsitzenden der Gruppe. „Mit unserem neuen Bereich richten wir uns an Unternehmen, die einen starken und international erfahrenen Partner für die Entwicklung sowie Produktion von Produkten und standardbasierten Lösungen suchen“, erläutert Grohmann.

Grohmann gilt als profunder Kenner des gesamten Home Control-Marktes und besitzt eine über 20-jährige Technologie- sowie Management-Erfahrung. Dabei hatte er verschiedene Geschäftsleitungspositionen in den Bereichen Marketing und Vertrieb sowie als CTO innerhalb von High-Tech-Unternehmen in Deutschland und den USA inne. Vor seinem Wechsel zur ELV/eQ-3-Gruppe war Grohmann als Vice President Product Marketing beim dänischen Chiphersteller Zensys tätig und zeichnete dort auch für den Aufbau der Z-Wave Alliance verantwortlich.

Als Leiter des Communication Technology Center von Danfoss A/S beeinflusste Grohmann die Kommunikationstechnologiestrategie des Konzerns in großem Umfang. Zudem hatte er einen maßgeblichen Anteil an den Standardisierungsarbeiten innerhalb der IEEE802.15.4, engagierte sich als Working Group Chair in der ZigBee Alliance und war einer der Initiatoren von Aktivitäten zur funkbasierten Haus- und Gebäudeautomation auf der Basis von TCP/IP in der IETF.

Als Senior Manager bei Andersen Consulting leitete Grohmann Projekte zu Strategie, eCommerce, CRM und Billing für führende Telekommunikationsunternehmen. Grohmann war Gründer und Geschäftsführer der NetCS GmbH, die weltweit die ersten ISDN-Lösungen für TCP/IP-Vernetzung entwickelte, und dort später für den Verkauf des Unternehmens und die Post-Merger-Integration in die börsennotierte Isocor verantwortlich.

„Bernd Grohmann vereint profundes technisches Wissen, eine langjährige Management-Erfahrung, geschäftlichen Weitblick sowie umfassende Erfahrungen in Standardisierungsgremien in einer Person. Hierdurch wird er zu einem wertvollen Mitglied für unser Unternehmen und trägt entscheidend dazu bei, unseren neuen Geschäftsbereich erfolgreich auf dem Markt zu etablieren“, kommentiert Prof. Heinz G. Redeker, Vorstandsvorsitzender der ELV/eQ-3-Gruppe.

Sollten Sie weitere Informationen benötigen, wenden Sie sich bitte an unsere PR-Agentur:


PR-Agentur

P.U.N.K.T. Gesellschaft für Puplic Relations mbH
Völckerstraße 44
D-22765 Hamburg
Telefon: +49 (40) 85376029
bkolthoff@punkt-pr.de

Zurück

Sie sind hier:
smartes Untermenü